Shania und ihre Schwester Sydney erzählen ihre Geschichte. Shania hatte als Schülerin Depressionen. Ihre Schwester hat zu ihr gehalten und sie unterstützt. Ihre Mutter hat sich für sie eingesetzt und ist mit ihr zu einem Therapeuten gegangen. Gemeinsam haben sie Shania wieder ins Leben zurückgeholt. Ihre Geschichte zeigt, dass Hilfe möglich ist und vor allem, dass Familie und Freunde für Betroffene ganz wichtig sind.

Shania: „Depression is hard and turns you in somebody you don’t wanne be. – Depressionen sind schlimm, denn Sie machen aus dir einen Menschen, der du nicht sein willst.“

Ein Video der amerikanischen Organisation suicidepreventionlifeline.

Auch Ihr könnt Familienmitgliedern und Freunden helfen. Informiert euch über Warnsignale und Hilfsmöglichkeiten unter „Fakten“ und „Hilfe“ und werdet Freunde fürs Leben.

Teilen