„Und bin genau wie du auf der Suche nach mir selbst.
Ich bin krank und doch bereit mich endlich zu bewegen.
Alles was ich brauche ist die Liebe und Freunde für’s Leben.“

Kronzeuge hat uns in seinem Song verewigt. Der Rapper hat ein Album produziert und rappt damit für einen guten Zweck. Mit seinem neuem Album „Aus dem Leid/Innerer Frieden“ sammelt er Spenden für Freunde fürs Leben. Denn seine Fans und Hip Hop-Liebhaber können sich das Album kostenfrei auf seiner Homepage herunter laden. Im Gegenzug bittet der Rapper um Spenden für drei Organisationen und Themen die ihm am Herzen liegen.
Freunde fürs Leben e.V. ist eine davon. Kronzeuge kennt selbst Krisen, Zweifel und Angst. Depressionen können jeden treffen, das weiß er. In seinem Song „schwarz“ greift er genau diese Thematik auf. Sein Rapp-Projekt hat ihm Kraft gegeben, gemeinsam mit vielen Freunden und Helfern hat er es geschafft, ein Album zu produzieren und Musikvideos zu drehen. Das Ergebnis seht ihr hier:

Wir sagen DANKESCHÖN. Eine wirklich tolle Idee und ein wirklich ambitioniertes Projekt, dass du da seit Wochen und Monaten vorantreibst, lieber Kronzeuge. Vielen Dank und viel Erfolg.

Hier gelangt ihr zu der Spendenaktion: Kronzeuge rappt für einen guten Zweck.

Hier könnt ihr euch noch ein Video zur Entstehung der Platte und der Songs ansehen.


Eure Spenden kommen an: Die ersten Spenden sind auf unserem betterplace-Konto eingegangen. Vielen lieben Dank!

Teilen