0800 – 111 0 111
TELEFONSEELSORGE
Sorgen teilen. Anonym.
Täglich. Rund um die Uhr.

116 111
KINDER- UND JUGENDTELEFON
Nummer gegen Kummer. Anonym.
Mo-Sa. 14-20 Uhr erreichbar.

Soforthilfe
  • Wir reden im Podcast über das lockerste Smalltalk-Thema: Hey, Depressionen.

    sara steinert und Frank joung, Moderator:innen
    Foto: Valeria mitelman

Kopfsalat – Der Freunde fürs Leben-Podcast

Foto: Valeria Mitelman

Jede:r ist mal traurig. Jede:r schläft mal schlecht. Doch “deprimiert” ist nicht gleich “depressiv”. Deprimiert-Sein geht vorbei, eine Depression bleibt, wenn man nichts tut. Vor allem junge Menschen leiden heute unter großem Druck und sind häufig von Depressionen betroffen. Trotzdem bestehen viele Missverständnisse und die Krankheit wird immer wieder verharmlost. Betroffene, Freund:innen, Angehörige und Kolleg:innen sind oft überfordert. Deshalb ist es wichtig, darüber zu reden!

Sara Steinert und Frank Joung sprechen deswegen in monatlich erscheinenden Folgen mit Prominenten und Expert:innen. Frauen oder Männer – Wer leidet mehr und warum überhaupt? Wer hilft wann und wie? Schafft mich die Depression oder ich sie? Diese Fragen gehen jede:n an – denn Depressionen kann jede:r bekommen, der oder die eine Psyche hat. Also jede:r von uns.

Kopfsalat – Der Freunde fürs Leben-Podcast über Depressionen, Gefühle und den ganzen anderen Salat im Kopf könnt Ihr auf Spotify, Apple Podcasts, Deezer und Audio Now abonnieren und anhören. Wenn Ihr eine andere Podcast-App nutzt, fügt einfach folgende URL in die Suchleiste ein: https://kopfsalat.podigee.io/feed/mp3.

Der Podcast wird durch die Deutsche DepressionsLiga e.V. und die Techniker Krankenkasse (TK) im Rahmen der Selbsthilfeförderung nach § 20 h Sozialgesetzbuch V gefördert.

#42 Journalistin Ronja Ebeling über Gen Z, Krisen und den neuen Umgang mit Mental Health

#41 Gynäkologin Stephanie Wallwiener: Postpartale Depression und psychische Erkrankungen während der Schwangerschaft

#40 Rapper Megaloh über Kopfstruggles, Leistungsdruck und die Schwierigkeit, zufrieden zu sein

#39 Podcaster Sarah Desai und Michael „Curse“ Kurth: Leidensdruck, Glaubenssätze & Innere Arbeit

#38 Work-Edition | Diversity-Coach Ellen Wagner: Traumapflaster, Silencing & warum Vielfalt im Job Zeit braucht

#37 Musiker Produzent und Autor Roger Rekless: Wie frühe Diskriminierungserfahrungen die Psyche belasten

#36 Work-Edition | Autorin und Familienmanagerin Patricia Cammarata: Mental Load und die Gefahr unsichtbarer Aufgaben

#35 Sängerin und Unternehmerin Mandy Capristo: Panikattacken, Monrose-Fame & Plattform „Felice“ für mentale Gesundheit

#34 Work-Edition | Team-Entwicklungscoach Nadjeschda Taranczewski: Feindbild Chef, innere Arbeit & Googlefizierung

#33 Moderatorin und Autorin Sonja Koppitz: Über ihr erstes Buch und den Wert von selbstbestimmter Arbeit

#32 Work-Edition | Sinnforscherin Tatjana Schnell: Schmerzhafte Sinnkrisen, Bullshit-Jobs & der Einfluss von Geld aufs Wohlbefinden

#31 Sänger und Ex-YouTuber Heiko und Roman Lochmann (HE/RO): Zwillingsenergie, fehlende Unbeschwertheit & Das Ende der „Lochis“

#30 Work-Edition | Arbeitspsychologe Tim Hagemann: Krank sein im Job, Stress-Auslöser & Corona-Homeoffice

#29 Sängerin LOTTE: Sexuelle Gewalt, erhellende Therapie & Popmusik-Hamsterrad

#28 Psychotherapeutin Dr. Astrid Freisen: Bipolare Störung – zwischen Größenwahn und Suizidgedanken

#27 Journalist Martin Gommel – Klinikaufenthalte, Satan & konstruktive Wut

#26 Frnd-Gründerin Diana Doko – Depressions-Klischees, Suizid-Tabu und politische Forderung

#25 Fasten gegen Depression

#24 Same same but different: Männerdepression

#23 Lauf der Depression davon – Wie Sport der Seele hilft

#22 Madeline Juno über den öffentlichen Umgang mit Depressionen

#21 Geschlossene Jugendpsychiatrie – (k)ein Horroszenario?

#20 Naema Gabriel – Kinder psychisch kranker Eltern

#19 Rapper Tua – Street Credibility und Depression

#18 Migration drückt auf die Psyche: stimmt das?

#17 Adriaan van Veen: Mobbing und Depression

#16 Krisenberater Benjamin Ochel: Krisendienst – Wie schützt ein Telefonat vor Suizid?

#15 Psychotherapeutin Dr. Alena Rentsch: Depressiv seit Corona?

#14 Model Vivian Cole: Der Weg in ein glückliches Leben

#13 Betroffene Verena: Letzte Hoffnung Psychiatrie – wenn ambulant nicht mehr reicht

#12 Yoga-Lehrerin Anna Trökes: Yoga bei Depressionen

#11 Johannes Lindenmeyer: Sucht und Depression – Eine Krankheit kommt selten allein

#10 Poetry-Slammer Tobi Katze: Darf man über Depressionen Witze machen?

#9 Psychiater Tom Bschor: Antidepressiva – Wem sie helfen und wem nicht

#8 Hörerin Carla: Verliebt in einen Depressiven – wie soll das gehen!?

#7 Psychologin Nana Sepehran: Therapien oder Apps – was hilft wann und wie?

#6 Drüberleben, drüberschreiben – Autorin Kathrin Weßling über ihre Depression

#5 Psychiater Tom Bschor: Entstehung von Depressionen, Evolution und Vorgänge im Gehirn

#4 TV-Journalistin Julia Zipfel: Jung und depressiv – was nun?

#3 Shitshow-Gründerin Nele Groeger: Shitty Feelings – Wie fühlen sich Depressionen an?

#2 Psychiater Bastian Willenborg: Deprimiert oder depressiv – Woran erkenne ich eine Depression?

#1 Sänger Alex Thiel: Hab dich mal nicht so! Umgang der Gesellschaft mit Depressionen

Trailer: Kopfsalat – Der „Freunde fürs Leben“ Podcast über Depessionen

nach oben