0800 – 111 0 111
TELEFONSEELSORGE
Sorgen teilen. Anonym.
Täglich. Rund um die Uhr.

116 111
KINDER- UND JUGENDTELEFON
Nummer gegen Kummer. Anonym.
Mo-Sa. 14-20 Uhr erreichbar.

Soforthilfe

Presse

Wir haben Euch hier unsere Pressemitteilungen, Bildmaterial und einen Auszug unseres Medienspiegels zusammengestellt.

Unser Infomaterial wie z.B. Pocket Guides lässt sich auf unserer Infomaterial-Seite herunterladen. Weiteres Kampagnenmaterial findet Ihr unter Events & Aktionen.

Bei Fragen und Kooperationsideen schreibt uns gerne eine E-Mail an presse@frnd.de.

Übersicht

Presse / 16.04.2019 Laut gedacht mit Torsten Sträter In der neuen frnd.tv-Folge von „Laut gedacht“ spricht  Torsten Sträter sehr offen über seine Erfahrungen und Erlebnisse, die der von Depressionen Betroffene mit seiner Krankheit gemacht hat.
Presse / 14.03.2019 Laut gedacht mit Victoria van Violence In der neuen frnd.tv-Folge von „Laut gedacht“ nimmt uns Influencerin Victoria van Violence mit in ihre Gedanken- und Gefühlswelt. Offen und authentisch erzählt sie von ihrer depressiven Erkrankung und wie sie gelernt hat, damit umzugehen.
Presse / 06.03.2019 Talk!-Gruppenausstellung über Depression und Suizid in Berlin Am 12. März um 19 Uhr lädt das Museum Frieder Burda | Salon Berlin zu einem Rundgang durch die Ausstellung THE VOID mit Patricia Kamp, Kuratorin und künstlerische Leiterin des Salon Berlin, dem Fotografen Tom Wagner und dem Künstler Michael Streun ein.
Presse / 11.02.2019 Vicky will’s wissen, Folge 4: THE SHITSHOW In der vierten Folge „Vicky will’s wissen“ dreht sich alles um das psychoedukative Präventionsformat THE SHITSHOW. Als Besucher der SHITSHOW kann man sogenannte „Gefühlssimulatoren“ anprobieren.
Presse / 15.01.2019 Laut gedacht mit Miriam Junge In der neuen frnd.tv-Folge von „Laut gedacht“ nimmt uns Diplom-Psychologin Miriam Junge mit in ihren Praxis-Alltag, schildert den normalen Ablauf einer Therapie und deckt Klischees und Angstbilder auf.
Presse / 17.12.2018 Bundesverdienstkreuz für Aufklärung über Suizid Diana Doko und Gerald Schömbs, die Gründer des Vereins “Freunde fürs Leben”, wurden am 17. Dezember 2018 mit dem Verdienstkreuz am Bande des Verdienstordens der Bundesrepublik Deutschland für ihren Einsatz in der Suizidprävention ausgezeichnet.

Pressematerial

Pressematerial

Logo

Unser Freunde fürs Leben Logo. Bitte stimmt die Verwendung mit uns ab.

Herunterladen (png 10 KB)

Ansehen

Pressematerial

Infoblatt

Eine Zusammenstellung von Informationen unserer Vereinsarbeit und den Gründern.

Herunterladen (pdf 370 KB)

Ansehen

Pressematerial

Gründerin Diana Doko

Unsere Gründerin Diana Doko.

Fotografiert von Tom Wagner.

Herunterladen (jpg 3 MB)

Ansehen

Pressematerial

Gründer Gerald Schömbs

Unser Gründer Gerald Schömbs.

Fotografiert von Tom Wagner.

Herunterladen (jpg 2 MB)

Ansehen

Pressematerial

Das Gründerteam

Unsere Gründer Diana Doko und Gerald Schömbs.

Fotografiert von Tom Wagner.

Herunterladen (jpg 2 MB)

Ansehen

nach oben