0800 – 111 0 111
TELEFONSEELSORGE
Sorgen teilen. Anonym.
Täglich. Rund um die Uhr.

116 111
KINDER- UND JUGENDTELEFON
Nummer gegen Kummer. Anonym.
Mo-Sa. 14-20 Uhr erreichbar.

Soforthilfe
  • Jedes Jahr sterben in Deutschland mehr als 9.000 Menschen durch Suizid. 500 davon sind Jugendliche und junge Erwachsene. Wir wollen das ändern.

    DIANA DOKO, GRÜNDERIN VON FREUNDE FÜRS LEBEN
    Foto: Tom Wagner

  • Viele Menschen hängen fest und sehen das Licht nicht, sehen nicht, dass es auch wieder nach oben geht. Lass Dir helfen.

    Clueso, Sänger
    Foto: Tom Wagner
  • Depression und Suizid sind eines der letzten verbleibenden Tabus in unserer Gesellschaft.
    Darüber reden hilft.

    VICTORIA HIEBSCH, FRND-MODERATORIN
    Foto: Tom Wagner

  • Wenn die Seele krank ist, braucht sie Hilfe. Wir lassen Hilfsangebote sichtbar werden.

    MARKUS KAVKA, Moderator, JOURNALIST UND AUTOR
    Foto: darius ramazani

Freunde fürs Leben

Freunde fürs Leben informieren sich über Suizid (Selbstmord) und Depressionen, um die Signale zu kennen und Hilferufe besser deuten zu können.
Sie achten auf Ihr Umfeld – im Freundeskreis, der Familie und bei der Arbeit. Wenn nötig, sprechen sie das Thema an, weil sie wissen, dass und wo Hilfe verfügbar ist.
Sie reden darüber.

Freunde fürs Leben helfen, Suizide zu verhindern.

FRND.TV

  • Jochen Schropp Svenson Suite Website

    Laut gedacht mit Jochen Schropp, Foto: Svenson Suite

  • PhilipSiefer_frndLautGedacht_bySvensonSuite

    Laut gedacht mit Philip Siefer, Foto: Svenson Suite

  • News Cover 1 (2000x1333)

    Laut Gedacht mit Malwanne, Foto: Jakob Erlenmeyer

  • Frnd VWW6 Thumbnail Foto: Jakob Erlenmeyer

    Vicky will's wissen Folge 6, Foto: Jakob Erlenmeyer

  • Bar-Talk mit Stefanie Giesinger by Svenson Suite

    Bar-Talk mit Stefanie Giesinger, Teil 1: Das persönliche Gespräch, Foto: Svenson Suite

  • Bar-Talk mit Stefanie Giesinger Teil 3

    Bar-Talk mit Stefanie Giesinger, Teil 3: Mental Health, Foto: Svenson Suite

  • BAR5_Megaloh_Still_06

    Bar-Talk mit Megaloh, Teil 3: Mental Health, Foto: Svenson Suite

  • Bar-Talk mit Megaloh by SvensonSuite

    Bar-Talk mit Megaloh, Teil 1: Das persönliche Gespräch, Foto: Svenson Suite

  • Bar Talk mit Nora Tschirner by Svenson Suite

    Bar-Talk mit Nora Tschirner, Teil 1: Das persönliche Gespräch, Foto: Svenson Suite

  • Frnd BT Nora Tschirner by SvensonSuite_Teil 3

    Bar-Talk mit Nora Tschirner, Teil 3: Mental Health, Foto: Sven Haeusler

  • Frnd LG Sero by Svenson Suite

    Laut gedacht mit Sero, Foto: Svenson Suite

UNSER NEWSBLOG

Presse / 12.05.2022 Sonja Koppitz: “Psychische Erkrankungen haben auch etwas Verbindendes” In dieser Folge sprechen Sara und Frank mit Ex-Kopfsalat-Moderatorin Sonja Koppitz über ihr erstes Buch: "Spinnst du? Warum psychische Erkrankungen ganz normal sind." Über den Wert von selbstbestimmtem Arbeiten, das Schreiben über Depression in der Depression, warum Pausen so wichtig sind und wie heilsam der Satz: "Du musst gar nichts" bei ihr gewirkt hat.
Gastbeitrag / 10.05.2022 Die sechs Elemente der mentalen Stärke Paula Krueger (20) ist Speaker und Content Creator für mentale Stärke. Im Dezember 2021 hat sie bereits einen Beitrag für Freunde fürs Leben veröffentlicht, in dem sie von ihrer persönlichen Geschichte mit Depressionen und dem Umgang damit berichtete. Hier berichtet sie nun als Betroffene von ihren Tipps für mehr mentale Stärke, um die psychische Gesundheit zu erhalten und zu fördern:
Presse / 28.04.2022 Tatjana Schnell: Schmerzhafte Sinnkrisen und Bullshit-Jobs In der zweiten Folge der fünfteiligen "Work-Edition" sprechen Sara und Frank mit der Sinnforscherin Tatjana Schnell. Die Psychologin und Professorin von der Universität Innsbruck erklärt, warum schmerzhafte Sinnkrisen manchmal wichtig sein können, was genau "Bullshit-Jobs" sind und welche vier Faktoren darüber entscheiden, ob deine Arbeit wirklich sinnstiftend für dich ist (Spoiler Alert: Geld ist nicht dabei).

Newsletter

Für alle, die mehr über seelische Gesundheit und Freunde fürs Leben erfahren möchten. Jetzt kostenlos anmelden und vierteljährlich unseren Newsletter erhalten.

nach oben